SCHLAU - Übergangsmanagement Nürnberg

Top vorbereitet auf den Quali – Prüfungsvorbereitungskurs mit den Studenten der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

Keine Panik vor den Qualiprüfungen brauchen die SCHLAU Schülerinnen und Schüler haben, die in den Osterferien am Gruppenprogramm zur Vorbereitung auf den qualifizierenden Mittelschulabschluss teilgenommen haben.
Dank des erfolgreichen Angebots in den letzten Jahren fand der Prüfungsvorbereitungskurs bereits zum sechsten Mal statt.
Insgesamt 24 Jugendliche profitierten von dem Übungsprogramm, bei dem sie in Kleingruppen von acht Lehramtsstudenten der Universität Erlangen-Nürnberg in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik trainiert wurden.
Mit Elan, Motivationsgeschick und Geduld führten die zukünftigen Lehrkräfte durch die vier Tage. Durch erlebnispädagogische Aktivierungsmethoden und ein reichhaltiges sowie gesundes Frühstück und Mittagessen wurde dabei vorzeitiger Erschöpfung vorgebeugt und die Leistungskurve stabil gehalten.
Wieder einmal bewiesen die Studentinnen und Studenten, die SCHLAU-Schülerinnen und Schüler sowie die Mitarbeiterinnen der Koordinierungsstelle, dass Lernen Spaß machen kann und Früchte trägt.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten!

  • Lernsituation
  • Frühstück
  • konzentriertes Lernen
  • konzentriertes Lernen
  • konzentriertes Lernen
  • Lernsituation
  • Auflockerung in der Lernpause
  • Auflockerung in der Lernpause
  • konzentriertes Lernen
  • Mittagssnack

Mathefit nun auch zur Vorbereitung auf den Mittleren Bildungsabschuss

Keine Müdigkeit trotz Osterferien lautet die Devise – denn die Prüfungen auf den mittleren Bildungsabschluss im Fach Mathematik stehen an. Und bis dahin gibt es noch einiges zu pauken: es galt den Tücken der linearen Funktionen, der Wurzel- sowie der Potenzrechnung und vielen anderen mathematischen Herausforderungen auf den Grund zu gehen.
Dank des mit Fachwissen und Leidenschaft ausgeklügelten Programms Mathefit für M- und VK2-Schüler/innen von Herrn Günter Kisskalt, der sich ehrenamtlich bei den Aktivsenioren Bayern e.V. einsetzt, bekamen 12 motivierte SCHLAU-Schülerinnen und Schüler intensive Unterstützung. Dieses Angebot fand in diesem Jahr zum ersten Mal statt und wurde mit Begeisterung angenommen. Vier Tage konnten die Jugendlichen Herrn Kisskalt mit Fragen löchern und Prüfungsaufgaben durchrechnen.
Wir bedanken uns bei Herrn Kisskalt für das lehrreiche Angebot und unseren Jugendlichen für die motivierte Teilnahme.


Koordinierungsstelle SCHLAU | Übergangsmanagement Schule - Beruf
Schoppershofstr. 80 | 90489 Nürnberg | Tel.: 0911/231 - 4748 | Fax: 0911/231 - 4507
E-Mail: info.schlau@stadt.nuernberg.de